Zum Inhalt springen

Waldwanderung in der Advents-Zeit

    Wenn es uns heute in den Wald zieht, folgen wir einer stillen Sehnsucht nach der wilden Natur. Betreten wir den Wald, wird es ruhig in unserem Geist und wir lauschen der Sprache des Waldes.

    Gibt es die natürliche Verbindung zu der ursprünglichen Kraft noch in uns?

    Im Wald bauen wir ein Wald-Mandala. Dazu sammeln wir mit Achtsamkeit Rinde, Äste und viele schöne Naturmaterialien. Das Wald-Mandala ist ein Symbol, das zeigt, dass wir Menschen immer noch mit der Natur in Verbindung stehen. Gemeinsam weihen wir das Mandala mit einer Kräuter-Räucherung ein und hoffe auf einen guten gemeinsamen Weg, der Mensch und Natur wieder zusammenführt.

    Nach der Waldwanderung kehren wir in die gemütliche Aromawerkstatt der Kräuterschule Sonnenbraut ein. Bei einem Kräuter-Tee tauschen wir uns über das Erlebte im Wald aus.

    Mitzubringen sind: Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Messer, Sammelkorb und ein Geschenk für die Erdmutter (z.B. eine Muschel oder ein besonderer Edelstein)

    Wichtig: Bitte bringen Sie ein zweites paar Schuhe für den Aufenthalt in der Kräuterschule mit.

    Informationen und Anmeldung: Kräuterschule Sonnenbraut

    Zurück zur Terminliste

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner